Flyer hier <--- -->

Horoskop


Die Elemente

Die vier Elemente Feuer, Luft, Erde und Wasser spielen in der Astrologie eine wichtige Rolle. Je nach persönlichem Horoskop sind einzelne Elemente stark, normal oder schwach ausgeprägt. Dies hat grossen Einfluss auf unser persönliches Handeln, Denken, Fühlen etc. Die Astrologie kann helfen, die Eigen- und Einzigartigkeit von sich selber und den Mitmenschen zu verstehen und zu akzeptieren.
Je drei Sternzeichen werden einem Element zugeordnet. Hier ein paar passende Stichworte zu den einzelnen Elementen:

Feuer (Widder, Löwe, Schütze)
intuitiv, spontan, aktiv, dynamisch, zielstrebig, optimistisch, überfahrend, ungeduldig, unangepasst

Luft (Zwillinge, Waage, Wassermann)
beweglich, neugierig, flexibel, vielseitig, abstrakt, unruhig, unverbindlich, distanziert

Erde (Stier, Jungfrau, Steinbock)
realistisch, langsam, verbindlich, praktisch, vorsichtig, geduldig, konkret, festklammernd

Wasser (Krebs, Skorpion, Fische)
sensitiv, sensibel, verträumt, emotional, intuitiv, mitfühlend, sentimental, phantasievoll

Die Planeten

In der Astrologie haben wir 10 Planeten, da Sonne und Mond auch als Planeten gezählt werden.
Es gibt fünf persönliche, zwei gesellschaftliche und drei geistige Planeten. Auch hier ein paar Stichworte:

Persönliche Planeten

Sonne
Lebenskraft, Identität, Persönlichkeit
Mond
Gefühle, Bedürftigkeit
Merkur
Kommunikation, Intellekt
Venus
Liebe, Beziehung, Kontakt
Mars
Handlung, Entscheidung, Durchsetzung

Gesellschaftliche Planeten

Jupiter
Wachstum, höheres Wissen
Saturn
Grenzen, Verantwortung

Geistige Planeten

Uranus
Veränderung, Distanz
Neptun
All-Liebe, Auflösung
Pluto
Transformation, Intensität

Die Planeten werden den einzelnen Sternzeichen und Elementen zugeordnet:
Planeten-und-Zeichen.pdf